Öffnungszeiten

täglich von 15 - 17:00 Uhr

außer mittwochs und an Feiertagen


Telefon 04421 / 72172

(11 - 12:30 Uhr und 15 - 17:00 Uhr)

Facebook

Tierpension für Kleintiere

Tierpension für Kaninchen
Kaninchen, die – nach vorheriger Anmeldung – in Pension kommen, benötigen eine gültige Impfung gegen Myxomatose, RHD 1 und RHD 2 (Novibac + Filavac, 1 Jahr gültig) und müssen gegen Parasiten (Flöhe, Haarlinge etc.) behandelt worden sein (mind. 1 und max. 5 Tage vor Pensionsantritt).

Die Pensionsgebühr beträgt 5 Euro pro Tag plus eine einmalige Verwaltungsgebühr in Höhe von 5 Euro.

Tierpension für sonstige Kleintiere
Kleintiere, die – nach vorheriger Anmeldung – in Pension kommen, müssen gegen Parasiten (Flöhe, Haarlinge, etc.) behandelt worden sein (mind. 1 und max. 5 Tage vor Pensionsantritt).

Die Pensionsgebühr beträgt 5 Euro pro Tag plus eine einmalige Verwaltungsgebühr in Höhe von 5 Euro.

Bring- und Abholzeiten zu unseren Öffnungszeiten, die Sie unter „Kontakt- und Öffnungszeiten“ finden.
Außerhalb der Öffnungszeiten können keine Pensionstiere aufgenommen oder abgeholt werden!