Öffnungszeiten

täglich von 15 - 17:00 Uhr

außer an Feiertagen


Telefon 04421 / 72172

(11 - 12:30 Uhr und 15 - 17:00 Uhr)

Facebook

Praktikumsplätze

Es besteht die Möglichkeit im Tierheim Wilhelmshaven ein Praktikum zu absolvieren. Dieses sollte mindestens 14 Tage betragen. Da die Praktikumsplätze sehr schnell besetzt sind, ist es ratsam, sich rechtzeitig zu bewerben.

Durch ein Praktikum kann in unserem Betrieb zur „Probe“ gearbeitet werden. Dies bedeutet, dass auch (fast) alle Hauptaufgaben im Tierheim gemacht werden müssen. Eine der Hauptaufgaben einer Tierpflegerin/eines Tierpflegers ist die Reinigungsarbeit für die Tiere. Keiner ist davon ausgenommen. Von morgens bis mittags wird geputzt, saubergemacht, gespült, geräumt, Wäsche gewaschen und gefaltet. Das muss bei den vielen Tieren, die wir haben, jeden Tag gründlich erledigt werden und gehört zum Beruf des Tierpflegers dazu.
Viele Praktikanten sind eventuell schnell enttäuscht, deshalb müssen wir vorher darauf hinweisen. Ein Praktikum im Tierheim bringt sehr viel Arbeit mit sich und man darf sich nicht scheuen die Hände schmutzig zu machen. Außerdem sollte man auch körperlich und psychisch belastbar sein.

Wir bitten um eine vollständige schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Lichtbild, letztes Zeugnis in Kopie, etc.). Bitte geben Sie den gewünschten Praktikumszeitraum an und legen Sie der Bewerbung den Nachweis einer aktuellen Tetanusimpfung/Coronaimpfung bei.

 

Freiwilliges Ökologisches Jahr:
Unser Verein ist Träger des ÖBFD (Ökologischer Bundesfreiwilligendienst)

Wir bitten um eine vollständige schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Lichtbild, letztes Zeugnis in Kopie, etc.) sowie den Nachweis einer aktuellen Tetanusimpfung.